Der Mühlenhof-Podcast ist da!

Der Mühlenhof-Podcast ist da!

Nach 6 Monaten Vorbereitung, vielen Skype-Terminen und intensiver Planung, ist – doch etwas plötzlich – endlich die erste Folge des Mühlenhof-Podcasts zu hören. Der Mühlenhof-Podcast – der einzige deutschsprachige Podcast über die weltberühmte Comicserie Tim und Struppi – in dem nicht nur ich spreche, sondern auch meine Podcast-Kollegen Moritz und Chris.

Moritz – von Beruf her Lehrer und begeisterter Rollen- und Brettspieler, Chris, der beste Techniker der Podcastwelt und natürlich nicht zu vergessen unser Quizmaster Holger (ab Folge 2 mit dabei): zu viert bilden wir den Mühlenhof-Podcast.

Schon in der ersten Folge – die jetzt gerade auf Spotify und unserer noch „im Bau“ befindlichen Website zu hören ist, und bald auch auf iTunes – geht es um die Anfänge von Tim und Struppi, darum wie es mit uns angefangen hat und was wir für die Zukunft geplant haben. Die erste Folge ist ein Shout-out an die deutsche Comicwelt: es geht los!

Und wie alle Neulinge machen auch wir noch nicht alles von Anfang an richtig. Die „lokalen Differenzen“ haben uns natürlich ein bisschen Kopfzerbrechen besorgt. Wir haben schon zwei weitere Folgen aufgenommen (von daher könnt ihr euch auf großartigen Kontent freuen) und haben dabei auch die Soundqualität deutlich verbessert. Skype und schlechte Internetverbindungen passen nicht zu einem guten Podcast. Bleibt dran, denn wir wollen euch den Podcast ab jetzt monatlich direkt aufs Ohr liefern – jedes Mal mit einem anderen Comic der Tim und Struppi-Reihe im Fokus.

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Hören des Podcasts, hoffe ihr abonniert schön fleißig und überschwemmt die sozialen Netzwerke mit eurer Kritik. Danach könnt ihr auch schon auf der Website unter muehlenhof-podcast.de mehr über den Podcast nachlesen, oder ihr folgt uns auf Twitter.

Ähnliche Beiträge

Neuerungen bei Jaspers Buchblog

Neuerungen bei Jaspers Buchblog

Was uns im Bücherjahr 2020 erwartet

Was uns im Bücherjahr 2020 erwartet

Altlasten fürs neue Jahr: mein Bücher-SuB

Altlasten fürs neue Jahr: mein Bücher-SuB

To Sleep in a Sea of Stars – Christopher Paolini

To Sleep in a Sea of Stars – Christopher Paolini

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge mir

Don't miss out!
Per Email abonnieren
Mit dem Abonnieren stimmst du zu, dass ich dir einen regelmäßigen Newsletter mit meinen neusten Blogbeiträgen senden darf
Invalid email address
Follow Jaspers Buchblog on WordPress.com