Rezension: Das Turnier von Gorlan

Ich weiß, ich greife etwas vor. Doch trotzdem möchte ich jetzt den ersten Band der prequel Reihe der Chroniken von Araluen vorstellen. Der erste Band der Reihe „Die Chroniken von Araluen – Wie alles begann“, von John Flanagan, erschien am 12.12.2017.

Der später berühmte Waldläufer Walt und sein Kollege Crowley beginnen ihre Karriere in einem Araluen, dass wenig Stabil ist. Während König Oswald im Sterben liegt und sein Sohn Duncan angeblich raubend durch den Norden zieht, sammelt der hinterlistige Baron Morgarath bereits Anhänger, um sich nach Oswalds Tod selbst zum König krönen zu lassen. Dafür diskreditiert er den Königstreuen Bund der Waldläufer, lässt gar einige Mitglieder durch seine eigenen Marionetten ersetzen. Doch Walt und Crowley machen sich auf, um den versprengten Trupp der Waldläufer zu sammeln und Duncan zu suchen. Gemeinsam mit dem größten Konkurrenten von Lord Morgarath, dem jungen Baron Duncan, machen sie sich auf, um Morgarath am großen Turnier von Gorlan entgegenzutreten. Doch Morgarath ist ein größerer Feind als sie denken und für sie ist es unmöglich, ihn zu überwinden.

[Dieses Buch ist nicht nur ausschließlich für Fans der Araluen Reihe, man muss also nicht unbedingt die Bände der Hauptreihe gelesen haben.]

Ich habe dieses Buch schon mehrfach gelesen und es ist nie langweilig geworden. Im Gegenteil, es ist einfach voll von John Flanagans Witz, spannend und traurig. Sehr gut ist auch das Ende (das ich aber nicht verrate), dort wird es richtig rasant und spannend. Die Charaktere ringen um die Oberhand im Königreich Araluen und es bleibt selbst zum Schluss nicht vollkommen entschieden…

Wo die letzten Bände der Chroniken von Araluen teilweise etwas an Qualität nachgelassen haben, ist John Flanagan hier wieder zu hundert Prozent da, mit genialen Taktiken und Strategien, mit Spannung und Humor.

Wer kennt dieses Buch noch nicht? Na dann ran, ehe ich zu viel verrate. Wer kennt es schon? Der schreibt gerne seine Meinung zum Buch in die Kommentare. Ansonsten vielen Dank fürs Lesen und jeden Follower!

Bei meinem Lieblingsbuchhändler: Das Turnier von Gorlan

Jasper

Jasper ist Schüler und leidenschaftlicher Leser und Schreiber. Er bloggt als "Jaspers Buchblog" und ist einer von drei Sprechern des "Mühlenhof-Podcast". Als Autor schreibt er in den Genres Fantasy, Thriller und Krimi.

Was dir auch gefallen könnte

Rezension: INFINITUM – Die Ewigkeit der Sterne

Rezension: INFINITUM – Die Ewigkeit der Sterne

Rezension: Die Meisterin – Spiegel & Schatten

Rezension: Die Meisterin – Spiegel & Schatten

Rezension: Das Lied von Vogel und Schlange

Rezension: Das Lied von Vogel und Schlange

Lesestoff für den Sommer

Lesestoff für den Sommer

No Comment

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Herzlich Willkommen!
Das hier ist mein Blog, auf dem du jede Woche neue Buchbesprechungen, Interviews und viele weitere spannende Beiträge lesen kannst. Viel Spaß!

Leseliste

INFINITUM
100%
Auf den Schwingen des Drachen
70%
Das geheime Band
10%